Honig

Der Honig wurde abgefüllt und hat zwischen 17.3 und 18.1% Wasser was bedeutet, dass er wieder berechtigt ist, das Goldsiegel tragen zu dürfen. Gläser können wie üblich bei uns bezogen werden und wir liefern sie dann persönlich ab. 

Le Schnaps ist da!

Es ist so weit. Der Schnaps aus den Äpfeln, die meine Bienen "verschuldet" haben, ist da. Er hat 41%, ist glasklar, leichte Süsse im Abgang und ganz zart. Es hat  einige Flaschen gegeben. Einfach melden und die Flasche wird geliefert.  

Le Schnaps !

Wie bereits 2015/2016 habe ich auch dieses Jahr Äpfel von Bäumen, die von meinen Bienen bestäubt wurden, zum Brenner gebracht. Es gibt voraussichtlich etwa 10-12 Liter. Dieser Schnaps wird in 1/2 Liter Flaschen abgefüllt und kommt mit all den zu entrichtenden Steuern vermutlich wieder in die gleiche Region wie letztes Jahr (ca. 27.- pro Flasche). Wer sich ein Stück Dälliker Schnaps sichern möchte, kann sich melden. Ich führe eine Liste und im Januar werden die Flaschen geliefert. 

 

Glas No. 1 ist abgefüllt

Es ist so weit. Der Frühlingshonig kommt in die Gläser. Er hat einen Wassergehalt von 18.1% und ist somit ein Siegelhonig geworden. Geschleudert wird am kommenden Wochenende und Auslieferungen erfolgen in den nächsten 2-3 Wochen. 

 

13.5.2016: Der Honig entsteht...

 

Die Blust ist in vollem Gange und trotz des üblen Wetter sind die Bienen eifrig am Sammeln. Ich gehe mal davon aus, dass die Bienen noch ca. 1-2 Wochen aktiv am Einbringen sind und dann dürfte es langsam aber sicher losgehen mit der Frühlingsernte. Wieviel Kilo es schlussendlich werden, tja, kann man nicht sagen, aber es wird sicher für jeden etwas geben. Geschleudert wird dieses Jahr zum ersten mal in Regensdorf und die Auslieferungen des Honigs wird im Juni erfolgen. 

16.4.2016: Meet the Beekeeper

 

Am 16.4.2016 findet der offizielle Tag der Milch statt. Da meine Bienen beim Bauern stehen und er da mitmachen will, habe ich mich entschlossen ihm zu helfen. Wer also wissen möchte, wo sein Honig genau her kommt, wie es mit den Bienen so steht und was ein Imker alles so macht, kann am 16.4. ab 13.30 im Strohof (Bergstrasse 14, 8108 Dällikon) alles sehen was es so zu sehen gibt. Dazu ist der Hof komplett geöffnet und man kann unter anderem Hühner gucken, Kühe streicheln, Pferde füttern, Hasen schauen, Milch trinken usw. Was es halt so auf dem Bauernhof alles zu Gucken und zu machen gibt. Der Anlass findet bei jedem Wetter statt und ich empfehle, gutes Schuhwerk. 

Das Volleyball Team Steam ist an der Schweizermeisterschaft erst im Final gestoppt worden. Somit dürfen sich die Mädels und Jungs Vize Schweizer Meister nennen und wenn man mal bedenkt, dass sie das nur mit unseren Nudeln und etwas Training gemacht haben, ha, da kann man sich durchaus was darauf einbilden! Gratulation!

 

Neuigkeiten

Der Honig ist ready

07.06.2017 09:53
Frühlingshonig Trotz einigen Winterverlusten hat es doch wieder etwas Honig gegeben. Er ist sehr hell und trägt, wie schon letztes Jahr, das...
Weiterlesen

Le Schnaps

16.04.2017 20:46
Es ist so weit, er ist da :) 
Weiterlesen

Le Schnaps 2016 / 2017

06.11.2016 17:15
Die Äpfel vom Strohof wurden zum Maischen gebracht... Abgefüllt wird vermutlich im Januar 2017
Weiterlesen

Sommerhonig

21.07.2016 18:00
Der Sommerhonig ist da! Bernsteinfarben, flüssig und saugut. Wer welchen möchte, soll sich melden. 
Weiterlesen

Frühjahrshonig 2016

14.05.2016 10:19
Reservationen für Frühjahrshonig können ab sofort aufgegeben werden. Email an mich reicht und der goldne Nektar wird geliefert. 
Weiterlesen

Der Schnaps ist da!

09.02.2016 21:00
Der Schnaps ist da !
Weiterlesen

Chutney

24.11.2015 22:25
Ich hab da etwas rumgespielt und meinen Chili veredelt und es gibt jetzt  ein paar nette Chutneys. Lecker fressi fressi 
Weiterlesen

Der Honig wird knapp

24.10.2015 20:12
Kein Scheiss jetzt, die Gläser werden immer weniger... Better hurry up !
Weiterlesen

Neu: Casarecce

24.10.2015 19:54
Ja genau, neu haben wir Casarecce. Das sind diese verschwurbelten Nudeln, die aussehen wie ein "S". Hab ich gemacht und beim Testessen überfressen,...
Weiterlesen

Goldsiegel

19.07.2015 11:17
Mein Bienenstand, meine Arbeitsweise und mein Honig wurden streng beäugt und für gut befunden. Somit darf ich ab sofort das Goldsiegel verwenden,...
Weiterlesen
1 | 2 >>